Aktuelle Bestseller

Die Marke

Die Wella-Geschichte:

Die Anfänge von Wella gehen auf einen 1880 von dem damals 26-jährigen Friseur Franz Ströher gegründeten Betrieb zurück. Es waren seine beiden Söhne, die dem Familienunternehmen in den Zwanziger-Jahren den Namen Wella gaben. In den Fünfziger-Jahren wurde Wella zur Aktiengesellschaft und im Jahr 2003 kaufte der amerikanische Multimarkenkonzern Procter & Gamble für unfassbare 6,6 Milliarden Euro das Unternehmen, 2015 wurde Wella an den Parfüm- und Kosmetikkonzern Coty Inc. weiterverkauft, der Firmensitz wieder nach Darmstadt zurückverlegt, dort gibt es sogar ein eigenes Wella Museum. Das typische Wella-Logo mit den lang gewellten Haaren – inspiriert durch das deutsche Wort Welle – hat mittlerweile Kultstatus erlangt.

 

Die Wella-Vision:

Wella gehört seit vielen Jahrzenten zu den größten Verkäufern von Haarkosmetikprodukten weltweit. Für Wella ist die Meinung ihrer Kunden extrem wichtig, weil diese in die Augen von Wella die wahren Experten sind. Die Angebotspalette der Marke Wella Professionals – die speziell für den Friseur angedacht ist – bietet für alle Segmente Produkte an: 

Haarfarben – Pflegeprodukte – Styling & Umformung bis hin zu hochwertigen Eletrogeräten.

Mit Wella Professionals bekommen Sie nicht nur qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe und eine zuverlässige Wirksamkeit, sondern auch eine Haarpflege Ihres Vertrauens. Fachleute und Haarstylisten schwören auf Wella Produkte und verwenden diese ausschließlich in ihren Salons.

 

Der Wella-Topseller KOLESTON:

Im professionellen Bereich muss man vorallem die Haarfarbe Koleston hervorheben, welche seit Jahrzehnten zu den führenden Marken im Segment Haarfarbe weltweit zählt. Ein umfangreiches Angebot an Farbnuancen, einfache Anwendung und tolle Farbergebnisse mit langer Deckkraft zeichnet dieses Farbsystem aus!